DURATEC Analysentechnik GmbH
A-Line Quick-Connect Fitting PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. Februar 2015 um 15:11 Uhr

Mit Agilent's neuen Quick-Connect Fitting wird der Anschluß von (U)HPLC-Säulen zum Kinderspiel. Ohne Werkzeug können absolut totvolumenfreie Verbindungen hergestellt werden, die sofort dicht sind (bis zu 1300 bar).

Die federunterstütze Kapillare positioniert sich in unterschiedlicher Säulenhardware automatisch in der richtigen Position. Das (austauschbare) PEEK-Ferrule übersteht problemlos 200 Montagen.

Die (De-)Montage zeigt dieses kleine Video (33s):

 
  Vorteile im Überblick:  
 
  • fingerfeste, totvolumenfreie Säulenverbindung
  • dicht bis 1300bar
  • für jede Säulenhardware geeignet
 

A-Line UHPLC-Fittings Flyer